© Sylvia Halcour 2021
Der Mann, den sie liebt Liebesroman Taschenbuch 230 Seiten ISBN 978-3-9822129-1-3 (E-Book) ISBN 978-3-9822129-2-0 (Taschenbuch)

Buchbeschreibung

Eine Liebe, die unmöglich ist. Maximilian Stern soll seine Ex-Freundin durch einen inszenierten Autounfall willentlich schwer verletzt haben. Die junge, ambitionierte Staatsanwältin Lena ist ihm auf der Spur. Je näher sie ihm kommt, desto mehr fühlt sie jedoch die unwiderstehliche Anziehungskraft, die von dem attraktiven Mittdreißiger ausgeht. Bald kann Lena der Versuchung nicht mehr widerstehen und sie gerät in einen Strudel aus Schuld und Unschuld, Pflicht und Leidenschaft.

Bibliografie

erscheint am 02.05.2021 im Selbstverlag von Sylvia Halcour Lektorat: Stefanie Höfling, Wiesbaden E-Book ISBN: 978-3-9822129-1-3 erhältlich im Kindle-Shop * Taschenbuch (230 S.) ISBN: 978-3-9822129-2-0 Preis: (D) 8,99 € | (A) 8,99 € erhätlich bei Amazon * Preisänderungen vorbehalten.
* Affiliate Link - mehr Infos unter Datenschutz.

Downloads

Leseprobe (pdf)

Das Cover und die Buchflyer dürfen ausschließlich in Gestaltung des Originals verwendet werden. Ausschnitte und Verzerrungen sind nicht zulässig.

Cover (300 dpi)

Die untenstehenden Buchflyer dürfen gerne im Rahmen von Buchvorstellungen gepostet werden. Weitere Buchflyer in verschiedenen Formaten auf Anfrage.

Flyer / Schnipsel 1

Flyer / Schnipsel 2

Flyer / Schnipsel 3

Flyer / Schnipsel 4

Autorin
erscheint am 02.05.2021
Sie fühlte einen starken Sog, der von ihm ausging, und sie hätte sich dem am liebsten hingegeben, gleichgültig, was er von ihr wollte oder bei ihr suchte. Das war nicht gut, überhaupt nicht gut, so etwas durfte sie nicht einmal denken.
SYLVIA HALCOUR
Der Mann, den sie liebt Liebesroman Taschenbuch 230 Seiten ISBN 978-3-9822129-1-3 (E-Book) ISBN 978-3-9822129-2-0 (Taschenbuch)

Inhalt

Eine Liebe, die unmöglich ist. Maximilian Stern soll seine Ex-Freundin durch einen inszenierten Autounfall willentlich schwer verletzt haben. Die junge, ambitionierte Staatsanwältin Lena ist ihm auf der Spur. Je näher sie ihm kommt, desto mehr fühlt sie jedoch die unwiderstehliche Anziehungskraft, die von dem attraktiven Mittdreißiger ausgeht. Bald kann Lena der Versuchung nicht mehr widerstehen und sie gerät in einen Strudel aus Schuld und Unschuld, Pflicht und Leidenschaft.
Sie fühlte einen starken Sog, der von ihm ausging, und sie hätte sich dem am liebsten hingegeben, gleichgültig, was er von ihr wollte oder bei ihr suchte. Das war nicht gut, überhaupt nicht gut, so etwas durfte sie nicht einmal denken.
erscheint am 02.05.2021 im Selbstverlag von Sylvia Halcour Lektorat: Stefanie Höfling, Wiesbaden E-Book ISBN: 978-3-9822129-1-3 erhältlich im Kindle-Shop* Taschenbuch (230 S.) ISBN: 978-3-9822129-2-0 Preis: (D) 8,99 € | (A) 8,99 € erhätlich bei Amazon* Preisänderungen vorbehalten.

Bibliografie

© S.Halcour 2021
* Affiliate-Link - mehr Infos unter Datenschutz.

Downloads

Leseprobe (pdf)

Das Cover und die Buchflyer dürfen ausschließlich in Gestaltung des Originals verwendet werden. Ausschnitte und Verzerrungen sind nicht zulässig.

Cover (300 dpi)

Die untenstehenden Buchflyer dürfen gerne im Rahmen von Buchvorstellungen gepostet werden. Weitere Buchflyer in verschiedenen Formaten auf Anfrage.

Flyer / Schnipsel 1

Flyer / Schnipsel 2

Flyer / Schnipsel 3

Flyer / Schnipsel 4

Autorin
SYLVIA HALCOUR